Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Entwicklung einer LC/MS/MS- Methode zur Analytik polarer Pflanzenschutzmittel-Wirkstoffe und ihrer Metabolite in Erntegütern 
Übersetzter Titel:
Development of a LC/MS/MS- Method for the Analysis of Polar Pesticides and their Metabolites in Crops 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Martens, D. (Dr. rer. nat.) 
Gutachter:
Kettrup, A. (Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Dr. h. c. (RO)); Parlar, Harun (Prof. Dr. Dr. habil. Dr. h.c.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie; LAN Landbauwissenschaft 
Stichworte:
ESI; Erntegüter; LC/MS/MS; Lebensmittel; Multimethode; polare Pflanzenschutzmittel 
Übersetzte Stichworte:
crops; ESI; LC/MS/MS; foodstuff; multi-method; polar pesticides 
Schlagworte (SWD):
Pflanzenschutzmittel ; Polares Molekül; Erntegut; Quantitative Analyse; Lebensmittelanalyse 
TU-Systematik:
LAN 098d; CHE 516d; CHE 232d; CHE 254d 
Kurzfassung:
In dieser Arbeit wurde eine LC/MS/MS-Analysenmethode zur gemeinsamen Bestimmung von über 100 polaren Pflanzenschutzmitteln in Erntegütern und Lebensmitteln entwickelt. Für die sehr unterschiedlichen Substanzen aus den Gruppen der Carbamate, Harnstoffderivate, sauren Wirkstoffe, Organophosphor-Verbindungen und Triazole wurde ein einheitliches Aufarbeitungsverfahren erarbeitet. Nach Extraktion mit Methanol und Reinigung auf einer Festphase wurden die Substanzen mittels LC/MS/MS mit zwei verschiede...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
A new LC/MS/MS method of analysis was developed for the common determination of about 100 polar pesticides in foodstuff. Different substances, belonging to the groups of carbamates, urea derivatives, acidics, organophosphates and triazoles, are handled using a unitary procedure of sample preparation. After extraction with methanol and clean up on a solid phase, the pesticides are analysed by LC/MS/MS and two different methods. The calibration was carried out with matrix standards, and the method...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
20.09.2004 
Dateigröße:
2586854 bytes 
Seiten:
183 
Letzte Änderung:
13.04.2007