Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Eliminierung von Pflanzenschutzmittelrückständen bei der Hochdruckextraktion durch Einsatz von Adsorbentien 
Übersetzter Titel:
Elimination of Pesticides during the supercritical fluid extraction by using of adsorbents 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Parlar, H. (Univ.-Prof. Dr.) 
Gutachter:
Parlar, Harun (Prof. Dr. Dr. habil. Dr. h.c.); Stichlmair, J. (Univ.-Prof. Dr.); Delgado, Antonio (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie; CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie; LAN Landbauwissenschaft; LEB Lebensmitteltechnologie 
Stichworte:
Extraktion überkritisch verdichtet Gas Pflanzenschutzmittel Kontaminanten Pyrethroide Organophosphorverbindungen Organochlorverbindugnen Chili Hopfen Capsaicin Humulon Lupulon Kohlendioxid Modifier Adsorption Pflanzeninhaltsstoff Anreicherung Destraktion Pflanzeninhaltsstoff Reinigung 
Übersetzte Stichworte:
supercritical fluid extraction pesticide pyrethroid capsicum humulus capsaicin humulon lupulon cellulose adsorption kontaminants modifier unpolar ethanol water carbon dioxide 
Schlagworte (SWD):
Pflanzlicher Rohstoff ; Destraktion ; Pflanzenschutzmittel; Elimination; Adsorbens 
TU-Systematik:
CHE 216d; CIT 300d; LEB 050d; LAN 098d; LAN 260d 
Kurzfassung:
Ziel der vorliegenden Arbeit war, ein Extraktionsverfahren mit überkritischen Gasen zur Gewinnung von Wirk- und Wertstoffen aus kontaminierten pflanzlichen Rohstoffen so zu modifizieren, dass die im Rohmaterial enthaltenen Pflanzenschutzmitteln und Kontaminanten während dieses Extraktionsverfahrens entfernt werden, ohne dabei Qualitätseinbußen des Extraktes hinzunehmen. Dafür wurden Versuche mit von der Industrie festgestellten Extraktionsbedingungen und anschließender Inline-Adsorption durchgef...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The goal of the current work was the production of uncontaminated extracts from plant raw materials contaminated by pesticide. This will be done by using supercritical carbon dioxide for the enrichment of desired active ingredients. The developed process should also produce high extraction yields of the desired substances. The chosen extraction parameters were taken from existing industrial applications. Finally an inline-adsorption step was included to the process. The first step of this work w...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
17.03.2004 
Dateigröße:
1783618 bytes 
Seiten:
213 
Letzte Änderung:
13.04.2007