Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Das humane Apolipoprotein D als Gerüststruktur für neuartige Bindungsproteine mit Affinität zu Protein-Antigenen 
Übersetzter Titel:
The human Apolipoprotein D as a scaffold for novel binding proteins with affinity for protein antigens 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Skerra, A. (Univ.-Prof. Dr.) 
Gutachter:
Skerra, A. (Univ.-Prof. Dr.); Langosch, D. (Univ.-Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; CHE Chemie 
Stichworte:
Apolipoprotein D; Anticalin; kombinatorische Biochemie; Phage Display; Protein Design 
Übersetzte Stichworte:
apolipoprotein D; anticalin; combinatorial biochemistry; phage display; protein design 
Schlagworte (SWD):
Apolipoproteine Kombinatorische Synthese Chemische Bindung Antigen 
TU-Systematik:
BIO 220d; BIO 180d; BIO 750d; CHE 820d; CHE 880d; CHE 889d 
Kurzfassung:
Die Bindungseigenschaften des humanen Apolipoprotein D (ApoD), eines Vertreters der Lipocalin-Proteinfamilie, wurden so verändert, daß anstelle der natürlichen niedermolekularen Liganden ein vorgegebenes Protein-Antigen erkannt wird. Dazu wurde die gentechnische Produktion des ApoD in E. coli etabliert und dessen Bindungseigenschaften charakterisiert, wobei Progesteron und Arachidonsäure als physiologische Liganden bestätigt wurden, nicht jedoch andere Verbindungen, die zuvor als Liganden diskut...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The binding properties of human apolipoprotein D (ApoD), a member of the lipocalin protein family, were modified in a way that the protein recognized a prescribed antigen instead of its natural low molecular weight ligands. Therefore, the production of ApoD in E. coli was established and its binding properties were analyzed. Progesterone and arachidonic acid formed complexes with ApoD, but not other compounds which were dicussed as ligands. By means of combinatorial design, a library of variants...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
11.11.2003 
Dateigröße:
5923236 bytes 
Seiten:
209 
Letzte Änderung:
27.06.2005