Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Untersuchungen zu enzymatischen Abbauprodukten beim Maischen im Hinblick auf die Entwicklung eines Prozessführungssystems 
Übersetzter Titel:
Investigations in enzymatic degradation during mashing regarding the development of a control system 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Back, Werner (Prof. Dr. Dr. habil.) 
Gutachter:
Delgado, Antonio (Prof. Dr. habil.); Back, Werner (Prof. Dr. Dr. habil.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BRA Brauwesen 
Stichworte:
Maischen; Prozessführungssystem; Enzyme; Brauwesen; Automatisierung; online; Regelung; Maische 
Übersetzte Stichworte:
mashing; mash; enzymes; brewing technology; automation; online; control system 
Schlagworte (SWD):
Maischen Enzym Abbauprodukt Prozessführung (Technik) 
TU-Systematik:
BRA 100d 
Kurzfassung:
Aufgrund von Züchtungs- und Wettereinflüssen ändert sich die Qualität des Rohstoffes Malz ständig. Der Prozessschritt innerhalb der Bierbereitung, bei dem Schwankungen der Malzeigenschaften ausgeglichen werden müssen, ist das Maischen. Bisher wird dieser Prozessschritt weitgehend empirisch über Temperatur-Zeit-Programme gesteuert, wobei Schwankungen in der Malzqualität nicht ausreichend berücksichtigt werden. Hieraus können sich große Verarbeitungsprobleme in Bezug auf die Filtrierbarkeit des Bi...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The quality of malt continously varies because of different barley varieties and weather conditions. Mashing is the processing step in beer brewing which holds the possibility to compensate the variation of malt properties. Up to now this processing step was controlled by empiric programs of temperature and duration alternations, not considering sufficiently the variations in malt quality. This may cause major problems in batch-processing in regard to fiterabiltiy of beer and losses in terms of...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
30.07.2003 
Dateigröße:
1287026 bytes 
Seiten:
157 
Letzte Änderung:
21.11.2017