Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Finanzplanung in privaten Haushalten 
Übersetzter Titel:
Financial Planning in Private Households 
Jahr:
2002 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Karg, G. (Univ.-Prof. Ph.D. Iowa State Univ. Ames, Dr.oec.habil.) 
Gutachter:
Heißenhuber, Alois (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
OEK Ökotrophologie, Ernährungswissenschaft 
Stichworte:
Finanzplanung / Privater Haushalt / Wohneigentum 
Übersetzte Stichworte:
Financial Planning / Private Household / home ownership 
Schlagworte (SWD):
Haushalt Finanzplanung Wohneigentum 
Kurzfassung:
Private Haushalte benötigen für die Planung langfristiger finanzwirtschaftlicher Vorhaben Informationen über ihre Kapitaldienstfähigkeit im Planungszeitraum. Zu diesem Zweck wird ein Finanzplanungsmodell entwickelt, das die Kapitaldienstfähigkeit aus den Zahlungen des Erwerbs-, Unterhalts- und Transferbereichs in Abhängigkeit haushaltsendogener und -exogener Einflussfaktoren darstellt und mit Verfahren der Simulation und der Fuzzy Set-Theorie berechnet. Anhand von Beispielrechnungen wird deutlic...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
For the planning of longterm investment projects private households need information about their receipts and expenditures during the planning period. For this purpose a financial planning model is developed. Its planning horizon can be set up to 30 years. The unit period is the calendar year. On this time axis annual receipts and expenditures of individual households can be determined by non-fuzzy and fuzzy simulation. To facilitate simulation the private household is divided into three parts:...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
24.04.2002 
Dateigröße:
1334199 bytes 
Seiten:
293 
Letzte Änderung:
27.06.2005