Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Effekte hormonell wirksamer Substanzen auf das Zooplankton aquatischer Modellökosysteme 
Übersetzter Titel:
Effects of endocrine disruptors on the zooplankton of aquatic model ecosystem 
Jahr:
2000 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Kettrup, A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kettrup, A. (Prof. Dr.); Huber, W. (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
UMW Umweltschutz und Gesundheitsingenieurwesen 
Stichworte:
Nonylphenol; Ethinylestradiol; Ökotoxikologie; Zooplankton; Copepoda; Cladocera; Rotatoria; Mikrokosmen; Risikobewertung 
Übersetzte Stichworte:
endocrine disruptors; Nonylphenol; Ethinylestradiol; aquatic model ecosystems; ecotoxicology; zooplankton; crustacea; cladocera; copepoda; rotatoria; risk 
Schlagworte (SWD):
Aquatisches Ökosystem Wasserverschmutzung Ethinylestradiol Umwelttoxikologie Zooplankton Nonylphenol 
TU-Systematik:
BIO 140d ; GEO 313d ; BIO 730d ; UMW 178d ; UMW 199d ; UMW 330d 
Kurzfassung:
Zur Untersuchung der Effekte von Nonylphenol und Ethinylestradiol auf die Sukzession von Zooplanktongesellschaften wurden zwei mehrwöchige ökologische Freilandtests in aquatischen Mikrokosmen durchgeführt, die mit Sediment, Wasser und Plankton aus dem Litoralbereich des Ammersees befüllt wurden. Nonylphenol (Konzentrationsbereich: 10 - 120 µg/L) führte ab NOECCommunity -Werten von 19 bis 44 µg/L zu Abundanzabnahmen bei einigen Cladoceren-Arten und den Nauplien-Stadien der Copepoden. Für Ethinyle...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Effects of the endocrine disruptors Nonylphenol and Ethinylestradiol on the population dynamics of zooplankton communities were investigated in two longterm outdoor tests with aquatic microcosms, filled with sediment, water and the natural plankton biocenosis of a littoral area of Lake Ammersee. Nonylphenol (conc. 10 - 120 µg/L) caused reduced abundances for some cladocerans and the nauplia-larvae of the copepods. The NOECCommunity varied between 19 and 44 µg/L. Ethinylestradiol was tested in co...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
13.11.2000 
Dateigröße:
2423801 bytes 
Seiten:
230 
Letzte Änderung:
30.05.2006