Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Magnetischer Austauschmechanismus und Magnetotransport in ferromagnetischen Doppelperowskiten A2BB'O6 
Übersetzter Titel:
Magnetic exchange mechanism and magnetotransport in ferromagnetic double perovskites A2BB'O6 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Gross, Rudolf (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Grundler, Dirk (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
ferromagnetische Doppelperowskite; Magnetischer Röntgenzirkulardichroismus; Magnetotransport 
Übersetzte Stichworte:
ferromagnetic double perovskites; XMCD; magnetotransport 
Schlagworte (SWD):
Perowskitgruppe; Ferromagnetikum; Magnetische Wechselwirkung; Austauschwechselwirkung; Magnetischer Röntgenzirkulardichroismus; Strontiumverbindungen; Chromate; Wolframate; Dünne Schicht; Magnetowiderstand 
TU-Systematik:
PHY 731d; PHY 671d 
Kurzfassung:
Die Materialien aus der Gruppe der Doppelperowskite zeigen ein reichhaltiges Spektrum an physikalischen Eigenschaften. Für mögliche Anwendungen im Bereich der Spinelektronik sind hierbei insbesondere die ferromagnetischen Doppelperowskite interessant, da einige dieser Materialien eine Curie-Temperatur weit oberhalb der Raumtemperatur aufweisen und zudem halbmetallische Eigenschaften vorhergesagt wurden. Durch die Untersuchung von ferromagnetischen Doppelperowskiten mittels magnetischem Röntgenzirkulardichroismus und SQUID-Magnetometrie werden im Rahmen dieser Arbeit die Vorhersagen des kürzlich veröffentlichten Modells des verallgemeinerten Doppelaustausches bezüglich des magnetischen Austauschmechanismusses dieser Materialien überprüft und bestätigt. Ebenso wird die Herstellung und Charakterisierung von Dünnschichtproben des Doppelperowskits Sr 2 CrWO 6 beschrieben und hierbei insbesondere die Magnetotransporteigenschaften der dünnen Filme diskutiert. 
Übersetzte Kurzfassung:
Among the double perovskites, materials with a diverse spectrum of physical properties are known. Ferromagnetic double perovskites with a high Curie-temperature well above room temperature and with halfmetallic properties, which were predicted by theory, are interesting candidates for possible applications in spintronic devices. A mechanism explaining the magnetic exchange in these materials, based on the generalized double exchange, was published recently. By using X-ray magnetic circular dichroism spectroscopy and SQUID-Magnetometry, the predictions of this model could be experimentally validated within the framework of this thesis. In the second part of this thesis, the growth and the physical properties of thin films of the double perovskite Sr 2 CrWO 6 are discussed, in particular the magneto-transport results. 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
24.08.2006 
Dateigröße:
9173544 bytes 
Seiten:
150 
Letzte Änderung:
28.08.2007