Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Turbulent Thermonuclear Combustion in Degenerate Stars 
Übersetzter Titel:
Turbulente thermonukleare Verbrennung in entarteten Sternen 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Hillebrandt, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hillebrandt, Wolfgang (Prof. Dr.); Lindner, Manfred (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
supernova; hydrodynamics; numerical simulation; turbulence; turbulent combustion; thermonuclear 
Übersetzte Stichworte:
Supernova; Hydrodynamik; numerische Simulation; Turbulenz; turbulente Verbrennung; thermonuklear 
Schlagworte (SWD):
Supernova; Chandrasekhar-Grenze; Kernfusion; Turbulente Strömung; Numerisches Modell 
TU-Systematik:
PHY 926d; PHY 962d 
Kurzfassung:
The thesis is mainly concerned with turbulence and its significance for thermonuclear burning processes in degenerate stars. Contrary to main sequence stars such as the Sun, in which a feed-back mechanism between reaction rates, expansion and cooling moderates thermonuclear burning, the physical conditions in a white dwarf of nearly critical mass entail a thermonuclear runaway, once density and temperature rise above a certain threshold. The critical mass of a white dwarf is known as Chandrasekh...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Dissertation beschäftigt sich hauptsächlich mit Turbulenz und den Auswirkungen derselben auf thermonukleare Brennvorgänge in entarteten Sternen. Im Gegensatz zu Hauptreihensternen, in welchen ein Rückkopplungsmechanismus zwischen den Reaktionsraten einerseits und der Expansion und somit der Abkühlung des Sterns andererseits das thermonukleare Brennen regelt, bedingen die physikalischen Verhältnisse in einem weißen Zwerg von nahezu kritischer Masse eine unkontrollierte thermonukleare Verbrenn...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
25.01.2004 
Dateigröße:
67127263 bytes 
Seiten:
144 
Letzte Änderung:
27.08.2007