Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Elektrische und chemische Signalübertragung in Zell-Transistor-Chips mit Ionenkanälen 
Übersetzter Titel:
Electrical and Chemical Signal Transfer into Cell-Transistor Chips with Ion Channels 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Fromherz, Peter (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Fromherz, Peter (Prof. Dr.); Stutzmann, Martin (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik; PHY Physik 
Stichworte:
Zelle; Ionenkanäle; Transistor; Patch-Clamp; Elektrodiffusion; Oberflächenpotential 
Übersetzte Stichworte:
cell; ion channels; transistor; patch clamp; electrodiffusion; surface potential; site binding 
Schlagworte (SWD):
Zelle; Ionenkanal; Kopplung ; Feldeffekttransistor; Biosensor 
TU-Systematik:
PHY 823d; ELT 321d; ELT 364d 
Kurzfassung:
Die Kopplung von Ionenkanälen mit Feldeffekttransistoren ist die Grundlage für die Entwicklung und das Verständnis von halbleiterbasierten Bio- und Neurosensoren. Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung der Kopplungsmechanismen des Ionenkanal-Zell-Transistor-Systems. Hierfür wurden durch gentechnische Methoden spannungsabhängige kaliumselektive Ionenkanäle in Zellen einer permanenten Zellinie exprimiert. Um die Kopplung zu studieren, wurden diese Zellen auf Halbleiterchips mit metallfreien Felde...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The interfacing of semiconductor devices with ion channels is the basis for the development of cell-based biospecific electronic sensors. To elucidate the mechanism of cell-chip coupling the voltage-gated potassium channel Kv1.3 was studied. It is expressed in HEK293 cells on field-effect transistors in silicon with a metal-free gate of silicon dioxide. The ion channels in the cell membrane are electrically controlled by patch clamp technique. When the potassium channels open and close, there is...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
11.10.2004 
Dateigröße:
16463453 bytes 
Seiten:
123 
Letzte Änderung:
21.08.2007