Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
TeV gamma-Flux and Spectrum of Markarian 421 in 1999/2000 with Hegra CT1 using refined Analysis Methods 
Übersetzter Titel:
Bestimmung von TeV gamma-Fluss und Spektrum von Markarian 421 in 1999/2000 mit Hegra CT1 und verbesserten Analyse Methoden 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Schmitz, Norbert (Prof. Dr.) 
Gutachter:
von Feilitzsch, Franz (Prof. Dr.); Lindner, Manfred (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
Hegra CT1; Markarian 421 
Übersetzte Stichworte:
Hegra CT1; Markarian 421 
Schlagworte (SWD):
Markarian; Gammastrahlung; Teraelektronenvoltbereich; HEGRA; Cerenkov-Zähler 
TU-Systematik:
PHY 976d; PHY 923d 
Kurzfassung:
Between November 1999 and June 2000 the nearby AGN Markarian 421, abbreviated Mkn 421, located at a redshift of z=0.031, was observed with the Cherenkov telescope 'CT1' of the Hegra collaboration. During this period Mkn~421 showed several prominent flares and was in general more active in the TeV region than it had been during the years before. The Hegra CT1 instrument was equipped with a new mirror of twice the original size in autumn 1998. A new, sophisticated Monte Carlo simulation has since...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Im Zeitraum von November 1999 bis June 2000 wurde die nahegelegene AGN Markarian 421, abgekürzt Mkn 421, mit einer Rotverschiebung von z=0.031 mit dem Cherenkov Teleskop 'CT1' der Hegra Kollaboration beobachtet. Während dieser Zeit zeigte Mkn 421 mehrere starke Ausbrüche und war generell im TeV Bereich aktiver als die Jahre zuvor. Im Herbst 1998 wurde der Spiegel von Hegra CT1 durch einen doppelter Grösse ersetzt. Die Ergebnisse einer neuen, detaillierten Monte Carlo Simulation wurden ausgewerte...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
27.06.2003 
Dateigröße:
16205036 bytes 
Seiten:
192 
Letzte Änderung:
20.08.2007