Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Entwicklung von Lichtdetektoren mit Phononenkollektoren für das CRESST-Experiment 
Übersetzter Titel:
Development of Light Detectors with Phonon Collectors for the CRESST Experiment 
Jahr:
2001 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
von Feilitzsch, Franz (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Gross, Rudolf L. (Prof. Dr.); Drees, Manuel (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
Dunkle Materie; Tieftemperaturdetektor; Cryodetektor; Tieftemperaturkalorimeter; Bolometer; Phononenkollektor; Phasenübergang; thermoelektrische Oszillationen; szintillierend; Szintillator; Lichtdetektor 
Übersetzte Stichworte:
dark matter; low temperature detector; cryo-detector; cryogenic detector; low temperature calorimeter; bolometer; phonon collector; phase transition; thermoelectric oscillations; scintillation; light detector 
Schlagworte (SWD):
CRESST ; Szintillationszähler; Supraleitender Teilchendetektor 
TU-Systematik:
PHY 406d 
Kurzfassung:
Zur aktiven Untergrundunterdrückung im CRESST-Experiment zur Suche nach Dunkler Materie werden Kryodetektoren mit szintillierenden Absorbern entwickelt. Das Szintillationslicht wird in einem weiteren Kryodetektor, dem Lichtdetektor nachgewiesen. Mit diesem Aufbau lassen sich Kernrückstoßereignisse (z.B. durch WIMPs, den hypothetischen Teilchen der Dunklen Materie) von voll ionisierenden Ereignissen (z.B. Photonen, Elektronen) unterscheiden. In dieser Arbeit wurde ein Lichtdetektor entwickelt, de...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In the frame of the dark matter search experiment CRESST cryogenic detectors with scintillating absorbers for active discrimination of background are developed. The scintilation light is detected with an aditional cryogenic detector the socalled light detector. With this setup one can discriminate between nuclear recoils (as by WIMPs the hypothetical particles of dark matter) and fully ionizing events (as by photons or electrons). In this work a light detector with an energy threshold of only 22...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
02.05.2001 
Dateigröße:
2133102 bytes 
Seiten:
105 
Letzte Änderung:
28.08.2007