Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
TNF-alpha-Wirkungen auf die Enterochromaffin-like Zellen des Magens 
Übersetzter Titel:
TNF-alpha-Effects on Gastric Enterochromaffin-Like Cells 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Prinz, Christian (apl. Prof. Dr. med.) 
Gutachter:
Prinz, Christian (apl. Prof. Dr. med.); Schmid, Roland M. (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Enterochromaffin-like (ECL) Zellen sind als histaminhaltige Zellen des Magenepithels für die periphere Regulation der Magensäuresekretion verantwortlich. Bei chronischer Gastritis sind sie erhöhten Mengen pro-inflammatorischer Zytokine wie TNF-a und IFN-g ausgesetzt. Bisher war unklar, wie sich diese auf ECL-Zellen auswirken. Die vorliegende Arbeit konnte an Primärzellkulturen zeigen, dass TNF-a, nicht aber IFN-g einen direkten Effekt auf ECL-Zellen ausübt, indem es zur Aktivierung des Transkrip...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Enterochromaffin-like (ECL) cells form part of the oxyntic mucosa and play a key role in the histamine-dependent peripheral regulation of acid secretion. Chronic colonisation with Helicobacter pylori leads to increased gastric levels of pro-inflammatory cytokines like TNF-a and IFN-g. Until now, the effects of these cytokines on ECL-cells were unclear. The current study could prove direct pro-apoptotic effects of TNF-a, but not of IFN-g, on ECL cells in primary culture. This induction of apoptos...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
21.09.2006 
Dateigröße:
4312343 bytes 
Seiten:
97 
Letzte Änderung:
06.10.2006