Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Bedeutung des Bakterien-assoziierten Zelltods in Phagozyten für die Entwicklung einer anti-bakteriellen Immunantwort 
Übersetzter Titel:
The role of bacteria-induced cell death in phagoytes for the development of an anti-bacterial immune response 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Häcker, Georg A. (Univ.-Prof.) 
Gutachter:
Bauer, Stefan (Priv.-Doz.); Holzmann, Bernhard (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
In dieser Arbeit wurde der bakterieninduzierte Zelltod in Phagozyten und dessen Auswirkung auf eine anti-bakterielle Immunantwort untersucht. Der erste Teil der Arbeit widmete sich dem Zelltod in Makrophagen nach der Aufnahme von E.coli Bakterien. Hierbei zeigte sich, dass nach einem effektiven Verdau der Bakterien - bereits nach 4-6 Stunden - ein Teil der Phagozyten ihre Plasmamembran-Integrität verliert, ohne Hinweise auf apoptotischen Zelltod zu zeigen: Die Zellen sterben durch Nekrose. Erst...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this work we analysed the role of bacteria-induced cell death in phagoycytes for the development of an anti-bacterial immune response. In the first part of this thesis we investigated the cell death in macrophages after ingestion of E.coli bacteria. We could demonstrate that, having succesfully digested the bacteria after 4-6 hours, some of the phagocytes loose plasma membrane integritiy without showing morphological hallmarks of apoptotic cells: These cells die by necrosis. After 16-20 hours...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
28.07.2006 
Dateigröße:
1160493 bytes 
Seiten:
126 
Letzte Änderung:
21.08.2006