Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Fronto-striatal circuits in mirror reading: 
Originaluntertitel:
An event-related fMRI study of procedural learning in healthy subjects 
Übersetzter Titel:
Fronto-striatale Schleifensysteme und prozedurales Lernen: 
Übersetzter Untertitel:
eine ereigniskorrelierte funktionelle Kernspintomographie-Studie an gesunden Versuchspersonen 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Hartmann, Andreas (PD Dr.med) 
Gutachter:
Conrad, Bastian (Univ.-Prof. Dr.); Ceballos-Baumann, Andres O. (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
functional MRI; basal ganglia; prefrontal cortex 
Übersetzte Stichworte:
Funktionelle Kernspintomographie; Basalganglien; präfrontaler Cortex 
Kurzfassung:
We studied changes in brain activity related to visuospatial procedural learning in a mirror-reading (MR) task using event-related functional magnetic resonance imaging (fMRI). Eight healthy subjects were investigated during an early (naïve) and a late (after the procedure was well-learned) stage of skill learning. Between the two scan sessions subjects performed training in mirror reading twice a day over the period of almost 3 weeks. We were addressing following question: How are cortical and...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In der vorliegenden Arbeit wurden die Zusammenhänge fronto-striataler Schleifensysteme und des prozeduralen Lernens mit Hilfe der ereigniskorrelierten funktionellen Kernspintomographie (fMRT) an gesunden Versuchspersonen untersucht. 8 gesunde Versuchspersonen lernten außerhalb des Scanners über ca. 3 Wochen spiegelverkehrt Lesen, ein klassisches Paradigma für kognitives prozedurales Lernen. Die Probanden wurden zu 2 Messzeitpunkten, vor und nach intensivem Training in spiegelverkehrtem Lesen, mi...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
08.02.2006 
Dateigröße:
1519974 bytes 
Seiten:
95 
Letzte Änderung:
08.12.2006