Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Präoperative Prädiktion lymphonodaler Filiae beim Prostatakarzinom 
Originaluntertitel:
Eine retrospektive Analyse 
Übersetzter Titel:
Prediction of lymph node metastasis in patients with prostate cancer 
Übersetzter Untertitel:
A retrospective analysis 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Paul, Roger (PD Dr. med.) 
Gutachter:
Hartung, Rudolf (Prof. Dr. med. habil.); Neumeier, Dieter (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Prostatakarzinom; Lymphknoten-Metastasen; Algorithmus 
Übersetzte Stichworte:
prostate cancer; lymph node metastasis; algorithm 
Kurzfassung:
Es wurden 1355 Patienten eingeschlossen, die von 1984-2001 am Klinikum rechts der Isar bei Prostatakarzinom radikal prostatektomiert wurden (1052 pN0, 92 pN1, 162 pNx). Es wurde untersucht, ob anhand der vorliegenden Daten ein Algorithmus entwickelt werden kann, der eine Vorhersage von Lymphknotenmetastasen erlaubt, um Patienten mit einer geringen Probabilität die pelvine Lymphadenektomie mit ihren Risiken ersparen zu können. Zwar konnte mittels univariater Analyse gezeigt werden, dass zwischen...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
1355 patients were included in this study. All of them had undergone a radical prostatectomy because of prostate cancer at the Klinikum rechts der Isar between 1984 and 2001. The aim of this study was to see if there can - using the given data - be developed an algorithm which allows to forecast the propability of lymph node metastases in order to sort out patients which do not necessarily need pelvic lymphadenectomy - especially with regard to its risks. Although univariate analysis showed a si...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
10.05.2006 
Dateigröße:
4948097 bytes 
Seiten:
114 
Letzte Änderung:
14.06.2006