Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Perioperative Morbidität der transurethralen Elektroresektion der Prostata 
Originaluntertitel:
Retrospektive Analyse bei 1000 konsekutiven Patienten 
Übersetzter Titel:
Perioperative Morbidity of the transurethrale Resection of the prostate 
Übersetzter Untertitel:
Retrospektive Analyse bei 1000 konsekutiven Patienten 
Jahr:
2005 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Barba, M. (Dr.) 
Gutachter:
Leyh, H. (apl. Prof. Dr.); Hartung, R. (Univ.-Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Diese Evaluation untersuchte retrospektiv 1000 Patienten, die sich einer TUR-P an der Urologischen Klinik der Technischen Universität München unterzogen. Von besonderem Interesse waren hierbei die peri-, postoperative Morbidität und Mortalität. Das Ergebnis zeigt eine Mortalität von 0 % und eine Morbidität vergleichbar anderer Studien. Mit einer Komplikationsrate unter 10 % ist die TUR-P noch immer der Goldstandard der operativen Therapie bei kleinen Prostata-Volumina. Gefürchtete blutungsbeding...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This retrospective evaluation analyze 1000 patients, who received a transurethral resection of the prostate at the Urological Department of the Technical University of Munich. The special interests were the peri- and postoperative morbidity and mortality. The result was the mortality of 0 % and the morbidity comparable to other studies. With a rate of complication less than 10 % the TUR-P is still the Gold-Standard of the operative therapy of small prostate volumes. Dangerous complication of ble...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
11.01.2005 
Dateigröße:
400317 bytes 
Seiten:
82 
Letzte Änderung:
27.06.2005