Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Entwicklung der linksventrikulären Ejektionsfraktion nach akutem Herzinfarkt und ihr prognostischer Wert 
Übersetzter Titel:
Development of left ventricular ejection fraction after acute myocardial infarction and its prognostic value 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Barthel, P. (Dr. med.) 
Gutachter:
Schmidt, Georg (Prof. Dr.); Kastrati, Adnan (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
LVEF; HRT; Entwicklung der LVEF; Mortalität; akuter Herzinfarkt; Risikostratifizierung 
Übersetzte Stichworte:
LVEF; HRT; development of LVEF; mortality; acute myocardial infarction; risk stratification 
Kurzfassung:
An 617 Patienten wurde prospektiv die Entwicklung der LVEF innerhalb von zwei Wochen nach akutem Herzinfarkt (DLVEF), deren prognostische Aussagekraft bezüglich der Langzeitmortalität und ihre Assoziation zu den Heart-rate turbulence (HRT)-Parametern Turbulence Onset (TO) und Turbulence Slope (TS) untersucht. Die LVEF erhöhte sich im Median von 52,5% auf 56,0%. DLVEF zeigte zwischen Verstorbenen und Überlebenden keinen signifikanten Unterschied (p=0,2463). Patienten mit schlechtem LVEF-Verlauf (...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In a prospective study including 617 patients after acute myocardial infarction (AMI), development of left ventrikular ejection fraction during the first 14 days (DLVEF), its prognostic value concerning long-term survival and its association with the heart-rate turbulence (HRT)-parameters turbulence onset (TO) and turbulence slope (TS) was searched. LVEF raised from 52.5% to 56.0% (median values). No significant difference in DLVEF was found between patients who died within 2 years after AMI and...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
01.12.2004 
Dateigröße:
639548 bytes 
Seiten:
35 
Letzte Änderung:
27.06.2005