Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Multiaxialer Zugang auf die OPS-301, Version 1.1 mit SNOMED-II 
Originaluntertitel:
Bearbeitung der Operationen Nervensystem bis einschließlich Verdauungstrakt 
Übersetzter Titel:
Multi-axes access to the OPS-301, Version1.1 with SNOMED-II 
Übersetzter Untertitel:
Procedures on the nervous system until gastrointestinal tract 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Thurmayr, R. (apl. Prof. Dr.) 
Gutachter:
Thurmayr, R. (apl. Prof. Dr.); Neiß, A. (Univ.-Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
OPS-301; SNOMED-II; Multiaxial 
Übersetzte Stichworte:
OPS-301; SNOMED-II; Multilevel 
Schlagworte (SWD):
Operation Klassifikation Zuordnung SNOMED 
TU-Systematik:
MED 205d 
Kurzfassung:
Die OPS-301 Klassifikation mit der multiaxialen , hierarchisch strukturierten SNOMED-Klassifikation (Systematische Nomenklatur der Medizin) in Verbindung zu setzen, war die Zielsetzung dieser Arbeit. Der Klartext der OPS-301-Nummern wurde mit dem von F. Wingert entwickelten automatischen Verschlüsselungsprogramm DIAG-BS2000 bearbeitet und bekam dadurch SNOMED-Nummern zugewiesen. Diese Zuweisung musste manuell nachgeprüft werden, da aufgrund der oft unpräzisen Angaben des Klartextes und bei länge...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
To melt OPS-301 classification with multi-level structured SNOMED-Classification had been the main purpose of this thesis. The text in clear of the OPS-301-codes had been elaborated by the DIAG-BS2000 program, developed by F. Wingert. Thus SNOEMD-codes had been assigned to the respective text in clear. The correct assignment had to be checked by hand, as unclear text in clear and long grammatically complex explanations had no or wrong SNOMED-Numbers attached to. Particularly abbreviations and pr...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
21.06.2004 
Dateigröße:
500316 bytes 
Seiten:
85 
Letzte Änderung:
22.05.2006