Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ärgerreaktion und Feindseligkeit und ihre Auswirkungen auf das Blutdruckverhalten unter mentalem Stress bei Patienten mit idiopathischen ventrikulären Tachykardien aus dem rechtsventrikulären Ausflusstrakt 
Übersetzter Titel:
Anger, hostility and their correlation to bloodpressure reactivity under mental stress in patients with idiopathic right ventricular outflow tract tachycardia 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Ladwig, K. H. (apl. Prof. Dr.) 
Gutachter:
Neumeier, Dieter (Prof. Dr.); von Rad, M. (Univ.-Prof.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
RVOT Tachykardien; Stress; Ärger; Feindseligkeit 
Übersetzte Stichworte:
RVOT tachycardia; mental stress; anger; hostility 
Schlagworte (SWD):
Ventrikuläre Tachykardie Rechte Herzkammer Blutdruckschwankung Psyche Stress 
TU-Systematik:
MED 410d; MED 618d 
Kurzfassung:
Bei den Tachykardien aus dem rechtsventrikulären Ausflusstrakt (RVOT) sind die Pathomechanismen nur unvollständig bekannt. Um die Hypothese einer zentralnervös verursachten Vulnerabilitätserhöhung bei RVOT-Tachykardien zu prüfen, wurden in einer Fall-Kontroll-Studie (n=28) Persönlichkeitsmerkmale und deren Korrelation zum Blutdruckverhalten in einem definierten mentalen Stressbelastungsprotokoll untersucht. Die Ergebnisse zeigten bei RVOT-Patienten im Vergleich zum Kontrollkollektiv signifikant höhere Blutdruckwerte unter Stressbedingungen (p<0,05). In der psychosomatischen Typisierung ließen sich signifikant erhöhte Feindseligkeitswerte sowie häufigere Episoden von Ärger (jeweils p<0,05) darstellen. 
Übersetzte Kurzfassung:
The pathophysiology of right ventricular outflow tract tachycardia (RVOT) is incompletely understood. To hypothesize whether vulnerability of RVOT tachycardia is enhanced by central nervous mechanisms, we evaluated personality parameters in a case-controlled study (n=28). Also, stress-induced changes of systemic bloodpressure in relation to personality parameters were investigated in a standardized setup. Patients with RVOT tachycardia exhibited significantly enhanced stress-induced bloodpressure compared to controls (p<0,05). In the psychosomatic evaluation hostility and anger reaction were associated with enhanced stress-induced blood pressure (p<0,05). 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
20.10.2004 
Dateigröße:
1817483 bytes 
Seiten:
115 
Letzte Änderung:
26.04.2006