Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Gesundheitsbezogene Lebensqualität von Patienten mit perkutaner transhepatischer Langzeitdrainage von benignen und malignen Gallenwegsstenosen 
Übersetzter Titel:
Quality of life of patients with percutaneous transhepatic biliary drainage of benign and malignant biliary obstructions 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Rösch, Th (apl. Prof. Dr.) 
Gutachter:
Rösch, Th (apl. Prof. Dr.); Bartels, H. (Univ.-Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
PTCD; Lebensqualität; SF 36; Gallenwegsstenosen 
Übersetzte Stichworte:
PTBD; quality of life; sf 36 
Kurzfassung:
Die PTCD wird in der klinischen Routine mittlerweile seit 30 Jahren zur Therapie von intermittierenden oder längerfristigen Gallengangsobstruktionen eingesetzt. Die Technik zur Insertion der Drainage ist weltweit etabliert. In vielen Studien wurden mögliche Komplikationen ausführlich dokumentiert, untersucht und diskutiert. Bis jetzt existierten dagegen keinerlei Untersuchungen über die Lebensqualität der Patienten mit perkutaner Drainage ihrer Gallengangsobstruktion.Die Lebensqualität von Patie...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Intermittent or long-term PTBD of benign and malignant biliary obstructions has been used in clinical routine world-wide for more than 30 years. There are many studies about possible complications but until now the quality of life of these patients hasn't been looked at. In this prospective study the quality of life of patients with PTBD for three months or longer was evaluated with a questionnaire containing medical and social facts of the patients' every-day-life, a specially designed part wit...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
26.01.2004 
Dateigröße:
860024 bytes 
Seiten:
58 
Letzte Änderung:
27.06.2005