Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Anwendung alternativer Heilmethoden bei onkologischen Patienten des Klinikums Passau 
Übersetzter Titel:
The use of alternative medicine in cancer patients at the Klinikum Passau 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Gassel, W.-D. (apl. Prof. Dr.) 
Gutachter:
Peschel, C. (Univ.-Prof.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Alternativmedizin; alternativ; Onkologie; onkologische Patienten; Krebs 
Übersetzte Stichworte:
alternative medicine; alternative; oncology; cancer patients; cancer 
Kurzfassung:
40% der onkologischen Patienten des Klinikums Passau geben die Anwendung alternativer Heilmethoden (AHM) an, am häufigsten Mistelpräparate, Vitamine und Mineralstoffe. Patienten mit höherer Schulbildung wenden signifikant häufiger, Patienten im Ruhestand signifikant seltener AHM an. Dabei sind Nicht-Anwender im Ruhestand signifikant häufiger negativ gestimmt als die Ruheständler, die AHM anwenden. Andere demographische Faktoren, Dauer der Erkrankung, Tumorlokalisation und Nebenwirkungen der konv...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
40% of cancer patients at the Klinikum Passau report to use alternative medicine (AM), mostly mistletoe, vitamins and minerals. Patients with a higher degree of education significantly more often use AM, patients in state of repose significantly more seldom use AM. The non-users in state of repose are significantly more often in a bad mood than those, who use AM. Other demographic factors, duration of disease, tumor-localisation and side-effects of the conventional therapy do not influence the u...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
16.07.2003 
Dateigröße:
241689 bytes 
Seiten:
66 
Letzte Änderung:
27.09.2005