Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Vergleich der Imitation und Perzeption von Gesten der Finger, der Hand und des Fußes bei Patienten mit links- oder rechtszerebralen Läsionen 
Übersetzter Titel:
Matching and Imitation of meaningless hand, finger and foot postures in patients with damage in the left- or right hemispheres 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Goldenberg, G. (apl. Prof. Dr.) 
Gutachter:
Conrad, B. (Univ.- Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Imitation; Perzeption; Apraxie; visuelle Analyse; konzeptuelle Mediation 
Übersetzte Stichworte:
imitation; perception; apraxia; visual analysis; conceptual mediation; body part coding of gestures 
Kurzfassung:
Ziel der Arbeit ist es, ein bestehendes Modell zur Imitation von bedeutungslosen Gesten zu überprüfen und einen Test für die Imitation und Perzeption von Fußstellungen zu entwickeln, und in dieses Modell zu integrieren. Untersucht wurde prospektiv eine Stichprobe von 50 Patienten mit linkszerebralen (LZL) oder rechtszerebralen Läsionen (RZL) und 20 Kontrollpersonen. Patienten mit LZL haben bei der Imitation der Handstellungen mehr Schwierigkeiten als solche mit RZL, bei der Imitation der Fußstel...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Disorders of imitation are traditionally considered as a sympton of apraxia, but defective imitation of gestures can contrast with intact performance of gestures to verbal command and vice versa. It thus seems worthwile to explore the neural basis of imitation of gestures independently of other manifestations of apraxia. Objective: To assess body part specificty of disturbance of imitation for meaningeless gestures of fingers, hand foot. Method: Imitation of meaningless gestures involving finger...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
17.03.2003 
Dateigröße:
570114 bytes 
Seiten:
92 
Letzte Änderung:
27.06.2005