Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Biomechanische Untersuchungen zur Stabilität verschiedener Osteosynthesematerialien bei Gelenkwalzenfrakturen vom Typ A 
Übersetzter Titel:
Biomechanical examinations for the stability of different osteosynthetic materials in condylar head fractures of type A 
Jahr:
2005 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Neff, A. M. (Priv. Doz. Dr. Dr.) 
Gutachter:
Horch, H.-H. (Univ. Prof. Dr. Dr. Dr. h.c.); Neumeier, Dieter (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Gelenkwalzenfraktur; Kiefergelenk; Biomechanik; Osteosynthese 
Übersetzte Stichworte:
condylar head fracture; tmj; biomechanics; osteosynthesis 
Kurzfassung:
Bei Gesichtsschädelverletzungen stellen Unterkieferfrakturen einen hohen Anteil dar. Besonders problematisch sind dabei Frakturen der Gelenkwalze, die bei der bisher üblichen konservativen Therapie für den Erwachsenen nicht zu einer Restitutio ad integrum führte. In den letzten 10 Jahren wurden deshalb neue operative Verfahren entwickelt, aber aufgrund bisher ungeklärter Fragen über die Biomechanik des Unterkiefers lediglich klinisch evaluiert. In dieser Arbeit wurden die bisher bereits eingeset...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In the case of face skull injuries fractures of the mandible represent a high part. Fractures of the condylar head which did not lead to a restitutio ad integrum during the up to now usual conservative therapy for the adult are especially problematic in this case. In the last 10 years new functional procedures were developed therefore, but they were evaluated due to up to now unclear questions about the biomechanics of the mandible only clinically. In this studies the up to now already used oste...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
11.03.2005 
Dateigröße:
10607841 bytes 
Seiten:
87 
Letzte Änderung:
27.06.2005