Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Vergleich der ST-Strecken-Senkungen im Belastungs-EKG mit der szintigraphisch gemessenen belastungsinduzierten Ischämie und Myokarddenervierung bei Postinfarktpatienten 
Übersetzter Titel:
Comparison of ST-depression in stress ECG with stress induced ischemia and denervation of myocardium measured by scintigraphic methods in patients after myocardial infarction 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Schmidt, G. (apl. Prof. Dr.) 
Gutachter:
Senekowitsch-Schmidtke, R. (Univ.-Prof. Dr. Dr.); Schmidt, Georg (Prof. Dr.); Neumeier, Dieter (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Postinfarktdiagnostik; Szintigraphie; Belastungs-EKG 
Übersetzte Stichworte:
postinfarction diagnostics; scintigraphy; stress ECG 
Kurzfassung:
Die vorliegende Arbeit überprüft unter Berücksichtigung des Innervationsstatus des Herzens Belastungsuntersuchungen mit EKG und Szintigraphie auf ihre Übereinstimmung in der nichtinvasiven Postinfarktdiagnostik. Diese bestand in 57,4% der untersuchten Fälle. Ein möglicher Einfluss des Innervationsstatus des Herzens auf die Untersuchungsergebnisse konnte nicht bestätigt werden. Aufgrund nicht sicher einschätzbarer morphologischer Veränderungen nach einem Infarkt verlieren die hier behandelten Unt...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In the presented work the concordance of scintigraphic and electrocardiographic stress testing in noninvasive diagnostics after myocardial infarction is revised. The innervation status of the cardiac muscle was also considered. There was a concordance of both methods in 57,4% of the examined cases. A possible influence of the innervation status of the myocardium on the results of the examination could not be confirmed. As a result of morphological changes after a myocardial infarction, reliabili...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
04.08.2003 
Dateigröße:
244501 bytes 
Seiten:
36 
Letzte Änderung:
27.06.2005