Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Einfluß der Blockade des IIb/IIIa-Glykoprotein-Rezeptors nach koronarer Stentimplantation auf die globale und regionale linksventrikuläre Funktion 
Übersetzter Titel:
Effect of glycoprotein IIb/IIIa receptor blockade after coronary stent implantation on the global and regional left ventricular function 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Neumann, F.-J. M. (Hon.-Prof. Dr., Albert-Ludwigs-Universität Freiburg) 
Gutachter:
Neumann, F.-J. M. (Hon.-Prof. Dr., Albert-Ludwigs-Universität Freiburg); Kastrati, Adnan (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Herzinfarkt; linksventrikuläre Funktion; abciximab; Stents 
Übersetzte Stichworte:
Myocardial infarction; left ventricular function; abciximab; stents 
Kurzfassung:
Im Rahmen dieser Dissertation wurde der Effekt des GPIIb/IIIa-Rezeptor-Blockers Abciximab auf die linksventrikuläre Funktion bei Patienten untersucht, denen nach einem akuten Myokardinfarkt und erfolgreicher Rekanalisation innerhalb von 48 Stunden nach dem Auftreten von Schmerzsymptomatik koronare Stents implantiert wurden. Die insgesamt 200 Patienten randomisierten wir in zwei Gruppen (Abciximab plus niedrig dosiertes Heparin oder Standardheparindosis ohne Abciximab). Sowohl unmittelbar nach de...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this thesis the effect of GPIIb/IIIa-receptor blocker abciximab on the left ventricular function in acute myocardial infarction was investigated. Coronary stents were implanted in patients within 48 hours after appearance of infarction symptoms. 200 patients have been randomly allocated in two groups of therapy (standard-heparin and Abciximab plus low heparin dose). Immediately after intervention as well as 2 weeks and 6 months later the regional wall motion and the global ejection fraction h...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
28.07.2003 
Dateigröße:
796417 bytes 
Seiten:
42 
Letzte Änderung:
27.06.2005