Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Vergrößerung der diagnostischen Gewebeausbeute in der Endoskopie durch eine veränderte Biopsiemethode - Doppel- bzw. Dreifachbiopsie - und Einführung eines neuen endoskopischen Instruments, der Zytospirale 
Übersetzter Titel:
Augmention of diagnstic gain of tissue in endoscopy by a modified method of biospy - double- rsp. triple-biopsy - and introduction of a new endoscopic device, the cytocoil 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Frimberger, E. (apl. Prof. Dr.) 
Gutachter:
Frimberger, E. (apl. Prof. Dr.); Fend, F. (Univ.-Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Endoskopie; Biopsie; Zytospirale 
Übersetzte Stichworte:
endoscopy; biopsy; cytocoil 
Kurzfassung:
Zur Verbesserung der unzureichenden diagnostischen Sensitivität der endoskopischen Zytologie und Biopsie wurde ein neues endoskopisches Instrument, die Zytospirale, entwickelt. In der vorliegenden Arbeit konnte gezeigt werden, daß sowohl mit dieser als auch mit der Technik der Doppel- bzw. Dreifachbiopsie die gewonnene Gewebemenge deutlich gesteigert werden konnte, mit dem Ziel, die zytologische Diagnostik durch mehr zur Verfügung stehendes Material zu verbessern. 
Übersetzte Kurzfassung:
To improve the insufficient diagnostic sensitivity of endoscopic cytology and biopsy a new endoscopic device, the cytocoil, was developed. In this theses we showed that both by the technique of double- rsp. triple-biopsy and by use of the cytocoil the gained amount of tissue could be significantly increased. Thereby we intended to improve the cytological diagnostic by a greater amount of available endoscopic gained tissue. 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
21.05.2003 
Dateigröße:
358030 bytes 
Seiten:
72 
Letzte Änderung:
27.06.2005