Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Akupunktur versus Placebo versus Sumatriptan in der Initialphase einer akuten Migräneattacke 
Originaluntertitel:
eine randomisierte kontrollierte Studie 
Übersetzter Titel:
acupuncture versus placebo versus sumatriptan for the early treatment of an acute migraine attack 
Übersetzter Untertitel:
a randomized controlled trial 
Jahr:
2002 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Schusdziarra, V. (apl. Prof. Dr. med.) 
Gutachter:
Schusdziarra, V. (apl. Prof. Dr. med.); Classen, Meinhard (Prof. Dr. Drs. h.c.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Akupunktur; Sumatriptan; Migräne; klinische Studie 
Übersetzte Stichworte:
acupuncture; sumatriptan; migraine; clinical trial 
Kurzfassung:
Während eine Reihe von Untersuchungen zur Effektivität der Akupunktur bei einer prophylaktischen Behandlung der Migräne vorliegen, gibt es bislang keine zur Akuttherapie. In einer randomisierten kontrollierten klinischen Studie wurde deshalb die Frage überprüft, ob traditionelle chinesische Akupunktur als therapeutisches Verfahren zur Anfallskupierung, d.h. Verhinderung oder Abkürzung von akuten Migräneanfällen (mit oder ohne Aura) gegenüber einer konventionellen medikamentösen Behandlung mit ei...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
While there are a number of randomized trials investigating the effectiveness of acupuncture for the prophylactic treatment of migraine, its effects on acute migraine attacks have rarely been studied. We investigated whether acupuncture is superior to placebo and equivalent to sumatriptan for the early treatment of an acute migraine attack. In a two-center study 179 migraineurs experiencing the first symptoms of a developing migraine attack were allocated randomly to acupuncture, sumatriptan (6...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
20.02.2002 
Dateigröße:
499644 bytes 
Seiten:
74 
Letzte Änderung:
27.06.2005