Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
5-Fluorouracil-haltige palliative Chemotherapien in Kombination mit Tamoxifen bei Patienten mit gastrointestinalen Tumoren 
Übersetzter Titel:
5-Fluorouracil-containing palliative chemotherapies in combination with tamoxifen with patients with gastrointestinal tumours 
Jahr:
2002 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Lersch, C. (apl. Prof. Dr.) 
Gutachter:
Classen, Meinhard (Prof. Dr. Drs. h.c.); Neumeier, Dieter (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
76 ambulante Patienten mit gastrointestinalen Tumoren wurden hinsichtlich ihres Überlebens und ihrer Immunkompetenz unter Chemotherapie untersucht. 8 von 13 Pankreaskarzinom-Patienten in den Stadien IVa und IVb sprachen nach dem Brunner’ Score gut auf die Therapie an. Eine progressionsfreie Therapiezeit von mehr als 3 Monaten führte zu einem 1,5-fach längeren medianen Überleben. Mit zunehmender Tumorprogression verstärkte sich die vorbestehende Lymphozytopenie, die neben B- vorallem CD8+Lymphozy...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
76 outpatients with gastrointestinal tumours were examined with regard to their survival and their immune competence under chemotherapy. 8 of 13 patients with carcinoma of the pancreas in the stages IVa and IVb responded according to the Brunner' Score to the therapy well. A progression-free therapy time of more than 3 months led to a 1,5-time longer median survival. With increasing tumour progression the pre-existing lymphocytopenia amplified, concerning next to B-lymphocytes particularly CD8+l...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
21.03.2002 
Dateigröße:
4527471 bytes 
Seiten:
110 
Letzte Änderung:
27.06.2005