Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Das mechanische und neurologische Verhalten des Ellbogengelenks während willkürlicher isometrischer Beugung und Repetitiver Peripherer Magnetstimulation 
Originaluntertitel:
Messungen des Muskeltonus und des Elektromyogramms 
Übersetzter Titel:
The mechanical and neural behaviour of the elbow joint during voluntary isometric flexion and repetitive peripheral magnetic stimulation (RPMS) 
Übersetzter Untertitel:
Measurements of the muscle tone and the electromyogram 
Jahr:
2002 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Struppler, A. (Univ.-Prof. Dr.) 
Gutachter:
Struppler, A. (Univ.-Prof. Dr.); Conrad, B. (Univ.-Prof. Dr.); Neumeier, Dieter (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Muskeltonus; Dehnungswiderstand; RPMS; repetitive periphere Magnetstimulation; Steifigkeit; Elastizität; Viskosität; Massenträgheit; Ellbogen; Ellbogengelenk; Müdigkeit; muskulär; muskuläre Erschöpfung; fatigue; pre-fatigue; post-fatigue; Neuroplastizität; Drehmomentmotor; magnetisch; Stimulation; induziert; EMG-Aktivität 
Übersetzte Stichworte:
muscle-tone; RPMS; repetitive peripheral magnetic stimulation; stiffness; viscosity; inertia; ellbow-joint; stimulation; muscle neuroplasticity; EMG; torque-motor; torque 
Kurzfassung:
Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Ermittlung von Messdaten als Grundlage für die technische Entwicklung einer Ansteuerungsmethode, welche mittels Repetitiver Peripherer Magnetstimulation (RPMS) gezielte Bewegungen induziert. Dazu sollten die quantitativen mechanischen Komponenten des Muskeltonus - Elastizität (stiffness), Vikosität (viscosity) und Massenträgheit (inertia) – und die EMG-Aktivität während RPMS ausgewertet werden. Im ersten Teil der Untersuchung wurden anhand von gesunden Proban...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The object of this work is the investigation of elementary data as basis for the technical development of an method to control target movements via repetitive peripheral magnetic stimulation (RPMS). For this purpose, the quantitative mechanical components of the muscle-tone – stiffness, viscosity and inertia – and the EMG-activity should be analyzed during RPMS. In the first part of the investigation standard values for the mechanical properties of the ellbow joint were generated with healthy Su...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
18.06.2002 
Dateigröße:
778093 bytes 
Seiten:
72 
Letzte Änderung:
27.06.2005