Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Integrine und Neuroglia 
Originaluntertitel:
Eine Familie von Zelladhäsionsmolekülen und die Mikroglia-Aktivierung im zentralen Nervensystem 
Übersetzter Titel:
Integrins and Neuroglia 
Übersetzter Untertitel:
A Family of Cell Adhesion Molecules and The Microglia Activation in the Central Nervous System 
Jahr:
2001 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Kreutzberg, Georg Wilhelm (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Kreutzberg, Georg Wilhelm (Prof. Dr. Dr. h.c.); Konnerth, Arthur (Prof. Dr.); Conrad, Bastian (Prof. Dr.); Dudel, Josef (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Verletzungen des zentralen Nervensystems lösen zelluläre Veränderungen der traumatisierten Neuronen, der benachbarten Gliazellen und der lokalen Umgebung aus. Diese Reaktion führt in mehreren Stadien zu einer Umorganisation des Gehirngewebes, die letztlich darauf zielt, die Integrität des zentralen Nervensystems zu wahren und im güngstigsten Falle zu einer funktionellen Regeneration führt. Eine wichtige Rolle bei der Reorganisation des Gehirnparenchyms nach Verletzung spielen die Veränderung der...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Injury to the central nervous system (CNS) is followed by a cellular reaction of the damaged neurons, the adjacent glia and the local environment. This reaction proceeds through different stages to a reorganisation of the nervous tissue, aiming ultimatively at maintaining the integrity of the CNS and enabling neural regeneration. Change of the cellular adhesion and proliferation are important for the remodelling process of the brain parenchyma after injury. However the molecular mechanisms of th...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
23.01.2001 
Dateigröße:
23554106 bytes 
Seiten:
157 
Letzte Änderung:
28.08.2007