Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Discrete and Continuous Wavelet Transformations on the Heisenberg Group 
Übersetzter Titel:
Diskrete und kontinuierliche Wavelet Transformationen auf der Heisenberg Gruppe 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Mathematik 
Betreuer:
Schlichting, Günter (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Führ, Hartmut (Priv.-Doz. Dr.); Geller, Daryl N. (Prof.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAT Mathematik 
Stichworte:
Schwartz and Radial Wavelets; Frames; Heisenberg Group; Shannon Multiresolution Analysis; Representations of Heisenberg Group; Sub-Laplacian Operator; and Heat Kernel. 
Übersetzte Stichworte:
Schwartz und Radial Wavelets; Die Rahmen; Heisenberg Gruppe; Shannon Multiscalen Analyse; Darstellungen von der Heisenberg Gruppe; Sub-Laplacian Operator; und Heat Kernel. 
Schlagworte (SWD):
Wavelet-Transformation; Heisenberg-Gruppe 
TU-Systematik:
MAT 209d; MAT 428d; MAT 464d; MAT 440d 
Kurzfassung:
Wavelets analysis is one of the rapidly developing areas in the mathematical sciences. The main aim of the wavelet theory is to find nice ways to break down a given function into elementary building blocks. In this thesis, the discrete and continuous wavelet analysis on the Heisenberg group is motivated and developed. The main contributions of the thesis are the following: 1) With using the discrete wavelet theory we extend the definition of Shannon multiresolution analysis from one dimensional...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Das Hauptziel der verallgemeinerten Wavelettheorie ist es, Methoden zur Konstruktion elementarer Bausteine für Funktionenräume zu finden. Dabei soll insbesondere die stabile Rekonstruktion von Funktionen aus ihren Entwicklungskoeffizienten ermöglicht werden. Ziel dieser Arbeit ist die Konstruktion diskreter und kontinuierlicher Waveletsysteme auf der Heisenberggruppe. Diese Systeme werden aus einer einzigen Funktion durch Dilatation und (Links-)translation erzeugt, analog zur Konstruktion von Wa...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
29.05.2006 
Dateigröße:
577231 bytes 
Seiten:
133 
Letzte Änderung:
18.07.2007