Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Turbulente Flammenausbreitung in Wasserstoff-Luft-Gemischen 
Übersetzter Titel:
Turbulent flame propagation in hydrogen-air-mixtures 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Mayinger, Franz (Prof. Dr. Dr. E.h.) 
Gutachter:
Kau, Hans-Peter (Prof. Dr.); Brüggemann, Dieter (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ERG Energietechnik, Energiewirtschaft 
Stichworte:
vorgemischte Verbrennung; Deflagration; Wasserstoff; Flammenausbreitung; Explosionsrohr; Schließungsansatz für Reaktionsrate; Simulation; Numerik; Wahrscheinlichkeitsdichtefunktion (PDF); angenommene PDF; Eddy-Break-Up-Modell (EBU); Bray-Moss-Libby-Modell (BML) 
Übersetzte Stichworte:
premixed combustion; deflagration; hydrogen; flame propagation; expansion tube; chemical closure model; simulation; numerics; probability density function (PDF); assumed/presumed PDF; Eddy-Break-Up model (EBU); Bray-Moss-Libby model (BML) 
Schlagworte (SWD):
Wasserstoff; Gas-Luft-Gemisch; Vormischflamme; Turbulente Verbrennung; Deflagration; Flammengeschwindigkeit 
TU-Systematik:
ERG 420d 
Kurzfassung:
Die turbulente Flammenausbreitung in mageren Wasserstoff-Luft-Gemischen wurde für kleinskalige Geometrien numerisch simuliert. Als Basis der Simulation wurden Verbrennungsmodelle ausgewählt, die die Reaktionsrate basierend auf der turbulenten Durchmischung (BML-Modell) sowie auf einer Wahrscheinlichkeitsdichtefunktion (PDF-Modell) bestimmen. Im Bereich niedriger bis mittlerer Turbulenzintensität ergab sich mit dem BML-Modell bei langsamen und schnellen Deflagrationen eine gute Übereinstimmung mi...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The propagation of turbulent flame in lean hydrogen-air-mixtures is numerically investigated. The simulation is based on combustion models which determine the reaction rate by means of the turbulent mixing rate approach (BML model) as well as the probability density function (PDF) methodology. A good agreement between simulation and measurements of slow and fast deflagrations is obtained in regions ranging from low to middle turbulence intensity levels using the BML model. The PDF model delivers...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
28.04.2003 
Dateigröße:
3264037 bytes 
Seiten:
180 
Letzte Änderung:
10.01.2011