Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Modelltransformationen als Mittel der modellbasierten Entwicklung von Software-Systemen 
Übersetzter Titel:
Model transformations as means for the model based development of software systems 
Jahr:
2005 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Broy, Manfred (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Broy, Manfred (Prof. Dr. Dr. h.c.); Matthes, Florian (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Modelltransformation; Modellbasierte Entwicklung; Model Driven Architecture; BOTL; 
Übersetzte Stichworte:
Model Transformation; Model Based Development; Model Drinven Architecture; BOTL 
Schlagworte (SWD):
Softwareentwicklung; MDA  
TU-Systematik:
DAT 310d; DAT 318d; DAT 325d 
Kurzfassung:
Im Software Engineering werden heutzutage verstärkt modellbasierte Entwicklungsansätze eingesetzt, in denen konzeptuelle Modelle mit präzise definierter Semantik für die Beschreibung von Software-Systemen verwendet werden. Durch die Beschränkung auf wesentliche Merkmale und die Möglichkeit die Struktur der Modelle und Modelloperationen in geeigneter Weise zu beschränken tragen diese Ansätze maßgeblich zur Steigerung der Effizienz des Entwicklungsprozesses und der Qualität der erstellten Software...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Today in software engineering model based development approaches are applied more and more. Within these approaches conceptual models with precisely defined semantics are used for the description of software systems. By the restriction of models to the essential characteristics of systems and the possibility to restrict the structure of models and model operations in a suitable manner, these approaches contribute essentially to the efficiency of the development process and to the quality of the...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
03.02.2005 
Dateigröße:
3835981 bytes 
Seiten:
391 
Letzte Änderung:
09.07.2007