Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Eine cache-optimale Implementierung der Finite-Elemente-Methode 
Übersetzter Titel:
A Cache-Optimal Implementation of the Finite-Element-Method 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Zenger, Christoph (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Zenger, Christoph (Prof. Dr.); Bode, Arndt (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; MAT Mathematik 
Stichworte:
Hardware-Effizienz; numerische Effizienz; FEM; Mehrgitter; Cache-Awareness 
Übersetzte Stichworte:
hardware efficiency; numerical efficiency; FEM; Multigrid; cache-aware 
Schlagworte (SWD):
Finite-Elemente-Methode; Mehrgitterverfahren; Cache-Speicher; Speicherhierarchie 
TU-Systematik:
MAT 673d; MAT 674d; DAT 406d 
Kurzfassung:
Moderne numerische Algorithmen für die Lösung Partieller Differenzialgleichungen müssen mit den effizientesten numerischen Methoden wie etwa Mehrgitterverfahren und adaptiver Gitterverfeinerung und damit mit hierarchischen Datenstrukturen arbeiten können. Unglücklicherweise erzeugen -- zumindest in den meisten existierenden Implementierungen -- hierarchische Datenstrukturen, die üblicherweise in Bäumen gespeichert werden, einen nicht zu vernachlässigenden Overhead beim Zugriff auf die gespeicher...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Nowadays, competitive numerical algorithms for solving partial differential equations have to work with the most efficient numerical methods like multigrid and adaptive grid refinement and thus with hierarchical data structures. Unfortunately, in most implementations, hierarchical data -- typically stored in trees -- cause a non-negligible overhead in data access. To overcome this quandary -- numerical efficiency versus efficient implementation -- our algorithm uses space-filling curves to build...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
28.05.2004 
Dateigröße:
1406075 bytes 
Seiten:
119 
Letzte Änderung:
09.07.2007