Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Design, Control, and Evaluation of a Family of Kinesthetic Haptic Interfaces 
Übersetzter Titel:
Design, Regelung und Bewertung einer Familie von haptischen Eingabegeräten 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Buss, Martin (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hirzinger, Gerd (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MSR Meßtechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Automation 
Stichworte:
robotics; haptics; human-machine-interaction; control; mechatronics; friction; kinematics 
Übersetzte Stichworte:
Robotik; Haptik; Mensch-Maschine-Interaktion; Regelungstechnik; Mechatronik; Reibung; Kinematik 
Kurzfassung:
This thesis provides guidelines for the development, control, and evaluation of kinesthetic haptic interfaces with focus on designs offering large workspaces and high force capability. It presents the mechatronic design of a new family of general purpose haptic devices strongly influenced by considerations of versatility and extensibility. The main innovation is the consideration of multiple redundant actuated joints in the kinematical design of haptic interfaces. Among the motivations for kinem...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Dissertation bildet einen Leitfaden zu der Entwicklung, Regelung und Bewertung von kinästhetischen haptischen Displays mit Fokus auf Systeme mit einem Darstellungsvermögen von hohen Kräften in großen Arbeitsräumen. Sie stellt das mechatronische Design einer neuartigen Familie von universellen haptischen Eingabegeräten vor, welches von der Zielsetzung nach Einsatzflexibilität und Erweiterbarkeit geprägt ist. Eine besondere Innovation ist die Verwendung von mehreren redundanten Gelenken in d...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
24.10.2006 
Dateigröße:
11082120 bytes 
Seiten:
189 
Letzte Änderung:
25.06.2007