Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Routing Optimization and Capacity Assignment in Multi-Service IP Networks 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Eberspächer, Jörg (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Eberspächer, Jörg (Prof. Dr.); Schehrer, Rudolf (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
routing optimization; dimensioning; traffic engineering; network planning; Quality of Service 
Übersetzte Stichworte:
Optimimierung; Verkehrslenkung; Dimensionierung; Netzplanung; Traffic Engineering 
TU-Systematik:
DAT 258d; ELT 626d 
Kurzfassung:
This dissertation presents novel methods for routing optimization and capacity assignment in multi-service IP networks. Both are key processes of traffic engineering and network planning. The proposed routing optimization approach is based on shortest-path routing protocols, which consider additive as well as concave link metrics. Furthermore, a hybrid routing optimization methodology is presented. It relies on the setup of explicit paths for selected traffic demands and, thus, provides addition...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In der Arbeit werden neuartige Methoden zur Routingoptimierung und zur Kapazitätsplanung in IP-Netzen vorgestellt. Die Optimierung der Wegeführung mit dem Ziel, die Übertragungsqualität in bestehenden IP Netzen zu verbessern, stützt sich vornehmlich auf konventionelle, metrik-basierte Routingverfahren. Darüber hinaus wird ein hybrider Ansatz präsentiert, bei dem für einzelne Verkehrsflüsse dedizierte Ende-zu-Ende Pfade eingerichtet werden, um die erreichbare Qualität weiter zu verbessern. Für di...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
07.01.2004 
Dateigröße:
2893976 bytes 
Seiten:
176 
Letzte Änderung:
25.06.2007