Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Adaptive Control in the Presence of Disturbances 
Übersetzter Titel:
Adaptive Regelung in der Gegenwart von Störgrößen 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Schröder, Dierk (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Schröder, Dierk (Prof. Dr. Dr. h.c.); Narendra, Kumpati S. (Prof. D.Sc. h.c. Ph.D.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
adaptive control; disturbance rejection; unmodelled dynamics; rapid time-variations; multiple models; self-organization 
Übersetzte Stichworte:
Adaptive Regelung; Störgrößenunterdrückung; nichtmodellierte Dynamik; zeitvariante Systeme; multiple Modelle; Selbstorganisation 
Kurzfassung:
The emphasis of this thesis is on developing a theoretical framework for the practical design of adaptive systems. The state of the art in industrial adaptive control is to combine a parameter estimator with an (existing) linear control-loop. The success of the approach depends upon the knowledge of the physical parameters after completion of the estimation process. In the presence of disturbances, though, a correct estimation of the parameters is impossible. It is first shown how a system with...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Schwerpunkt dieser Arbeit ist die Entwicklung einer theoretischen Grundlage für den praktischen Entwurf adaptiver Systeme. In der Industrie bestehen adaptive Regler meist aus der Erweiterung eines Standard-Regelkreises durch ein Parameterschätzverfahren. Störgrößen machen eine korrekte Bestimmung der Parameter jedoch unmöglich. Es wird aufgezeigt, wie Systeme mit unbekannten Parametern geregelt werden können, ohne dabei auf die Ergebnisse einer Parameterschätzung zurückzugreifen. Die zusätzlich...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
03.09.2004 
Dateigröße:
16599678 bytes 
Seiten:
211 
Letzte Änderung:
25.06.2007