Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ein generischer Ansatz zur Integration multimodaler Benutzereingaben 
Übersetzter Titel:
A Generic Approach for Integrating Multimodal User Input 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Lang, Manfred Karl (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Klinker, Gudrun J. (Prof. Ph.D.); Steinbach, Eckehard (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
Multimodale Integration; Mensch- Maschine- Interaktion; semantische Fusion; kontextfreie Grammatik; generische Systemarchitektur; abstrakter Kommunikationsformalismus; Kontextwissen 
Übersetzte Stichworte:
Multimodal integration; human- machine- interaction; semantic fusion; context- free grammar; generic system- architcture; abstract communication formalism; context knowledge 
Kurzfassung:
Basierend auf den Ergebnissen einer umfangreichen Usability-Untersuchung wird in der vorliegenden Arbeit ein generisches Konzept für die Verarbeitung multimodaler Benutzereingaben vorgestellt. Die zugrundeliegende Systemarchitektur operiert auf einer abstrakten Modellierung semantisch-dekodierter Benutzereingaben und ist unabhängig sowohl von der Art und der Anzahl der Eingabegeräte als auch von der Anwendungsdomäne universell verwendbar. Es wird ein innovativer, hybrider Integrationsalgorithmus...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Based on the results of an extensive usability study, a generic concept for processing multimodal user input is introduced in this paper. The underlying system architecture operates on an abstract level by decoding arbitrary input in a semantic form. Therefore, the system is independent of both the number and type of input devices and the application domain. An innovative hybrid integration algorithm is discussed that is inspired by the principles of natural evolution. Multiple solution hypothes...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
06.10.2004 
Dateigröße:
8102153 bytes 
Seiten:
242 
Letzte Änderung:
20.06.2007