Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Modellierung gekoppelter Effekte in Mikrosystemen auf kontinuierlicher Feldebene und Systemebene 
Übersetzter Titel:
Modeling of Coupled Effects in Microsystems on Continuous-Field Level and System Level 
Jahr:
2002 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Wachutka, Gerhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Wachutka, Gerhard (Prof. Dr.); Eisele, Ignaz (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik; MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Mikrosysteme; Modellierung; gekoppelte Effekte; Modellierung auf kontinuierlicher Feldebene; Systemmodellierung; Generalisierte Kirchhoffsche Netzwerke; Kompaktmodellierung; Finite Netzwerke; Mixed-Level-Modelle; Squeeze-Film-Dämpfung 
Übersetzte Stichworte:
microsystems; modeling; coupled effects; modeling on continuous-field level; system modeling; Generalized Kirchhoffian networks; compact modeling; finite networks; mixed-level models; squeeze film damping 
Schlagworte (SWD):
Mikrosystemtechnik; Systementwurf; Physikalischer Effekt; Kopplung ; Simulation 
TU-Systematik:
ELT 270d; ELT 035d; MAS 990d 
Kurzfassung:
Im Rahmen der vorliegenden Arbeit werden Ansätze und Methoden zur Modellierung von gekoppelten Effekten in Mikrosystemen auf Bauelemente- und Systemebene entwickelt. Im Mittelpunkt der Untersuchungen stehen hierbei die elektromechanische Kopplung und die Fluid-Struktur-Wechselwirkung mit einem Schwerpunkt auf der viskosen Dämpfung bei dynamisch betriebenen Mikrobauelementen. An typischen Demonstratoren werden Wege aufgezeigt, wie die Komplexität der Modelle, angepaßt an die jeweilige Problemstel...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this thesis, methods are developed which allow the modeling of coupled effects in microsystems on continuous-field level as well as on system level. The investigations have been focussed on the electromechanical coupling and the fluid-structure interaction with an emphasis on viscous damping effects in dynamically operated microdevices and -systems. For typical demonstrators methods and approaches are derived to reduce the model complexity according to the given prerequisites in order to mode...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
29.07.2002 
Dateigröße:
4261009 bytes 
Seiten:
197 
Letzte Änderung:
19.06.2007