Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Rechenmodellentwicklung für die Analyse von Reaktivitätstransienten mit Neutronentransporttheorie und gekoppelter Thermofluiddynamik für Hochfluss-Forschungsreaktoren 
Übersetzter Titel:
Computer Code Development for the Analysis of Reactivity Transients Using Neutron Transport Theory and Coupled Thermofluid Dynamics for High Flux Research Reactors 
Jahr:
2002 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Birkhofer, Adolf (Prof. Dr. Dr. E.h.) 
Gutachter:
Birkhofer, Adolf (Prof. Dr. Dr. E.h.); Böning, Klaus (Prof. Dr. Dr. habil) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
NUC Kerntechnik, Kernenergie 
Stichworte:
Reaktordynamik; Rechenmethoden; Neutronentransporttheorie; Reaktivität; Reaktivitätsstörfälle; Gekoppelte Störfallanalysen; Forschungsreaktoren; Zeitabhängigkeit; Reaktorthermodynamik; Computersimulation 
Übersetzte Stichworte:
Reactor Dynamics; Computational Methods; Neutron Transport Theory; Reactivity; Reactivity Accidents; Coupled Accident Analyses; Research Reactors; Time-Dependence; Reactor Thermal Hydraulics; Computer Simulation 
Schlagworte (SWD):
Hochflußreaktor; Reaktivitätsstörfall; Transienter Zustand; Mehrgruppentheorie; Thermohydraulik; Numerische Verfahren 
TU-Systematik:
NUC 218d 
Kurzfassung:
Ein neuer Neutronentransportcode für die zeitabhängige Analyse nuklearer Systeme wurde entwickelt. Das Codesystem basiert auf dem bekannten Diskrete-Ordinaten-Code DORT, der die stationäre Neutronentransportgleichung für eine beliebige Anzahl von Energiegruppen und alle regulären 2D-Geometrien löst. Die Zeitabhängigkeit wurde durch ein voll implizites Zeitintegrationsschema erster Ordnung implementiert, um die Fehler durch die zeitliche Diskretisierung zu minimieren. Dies erfordert verschiedene...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
A new neutron transport code for time-dependent analyses of nuclear systems has been developed. The code system is based on the well-known Discrete Ordinates code DORT, which solves the steady-state neutron transport equation for an arbitrary number of energy groups and the most common regular 2D-geometries. For the implementation of time-dependence a fully implicit first-order time-integration scheme was employed to minimise errors due to temporal discretisation. This requires various modificat...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
09.01.2002 
Dateigröße:
6981839 bytes 
Seiten:
250 
Letzte Änderung:
19.06.2007