Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Der Einfluss des Ausbreitungsmediums und der Feldmesssonde auf die Ortung von Blitzentladungen 
Jahr:
2000 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Steinbigler, Hans (Prof. Dr. Dr. habil) 
Gutachter:
Detlefsen, Jürgen (Prof. Dr. Dr. habil.); Wagner, Ulrich (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
Blitzortung; Feldmesssonde 
Schlagworte (SWD):
Blitz; Ortung; Messfehler 
TU-Systematik:
ELT 898d 
Kurzfassung:
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit Problemen, die bei der Blitzortung nach dem „Time-of-Arrival-Verfahren“ durch nichtideale Übertragungsstrecken und Feldaufnehmer entstehen. Nach einer theoretischen Betrachtung der Übertragungsstrecke, die vom Ort der Blitzentladung zur Messstation verläuft, und einer eingehenden Analyse der in der Praxis verwendeten Empfangssysteme, werden die gewonnenen Erkenntnisse mit durchgeführten Messungen an der eigenen Anlage verglichen. Außerdem wird die Auswirku...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
29.08.2000 
Dateigröße:
679225 bytes 
Seiten:
168 
Letzte Änderung:
18.06.2007