Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Niedermolekulare alpha4beta7-Integrinantagonisten 
Übersetzter Titel:
Low-molecular alpha4beta7-Integrin Ligands 
Jahr:
2005 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Kessler, Horst (Univ.-Prof. Dr) 
Gutachter:
Kessler, Horst (Prof. Dr. Dr. h.c.); Nuyken, Oskar (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
alpha4beta7-Integrinantagonisten 
Übersetzte Stichworte:
alpha4beta7-Integrin Ligands 
Schlagworte (SWD):
Integrine Antagonist Niedermolekulare Verbindungen 
TU-Systematik:
CHE 820d; CHE 893d 
Kurzfassung:
Niedermolekulare alpha4beta7-Integrinantagonisten Es wurden niedermolekulare alpha4-Integrinantagonisten synthetisiert. Die Einführung einer (Methoxypyridyl)-substituierten beta-Aminosäure sollte die pharmakologischen Eigenschaften verbessern. Unter dem Gesichtspunkt, dass eine Amidbindung durch einen Aromaten ersetzt werden kann, wurde das N-terminale Ende durch Phenylessigsäure-, heterozyklische Arylessigsäurederivate und Arylether substituiert. Auf die Verwendung von polaren Grundgerüsten wie...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Low-molecular alpha4beta7-Integrin Ligands This thesis focuses mainly on the syntheses of low-molecular alpha4-Integrin ligands mimicking the LDT-recognition sequence. The introduction of (methoxypyridyl)-substituted beta-amino acids should improve the pharmacological features. Provided that an amid bond can be substituted by an aromatic residue the N-terminal end was replaced with phenyl-, heterocyclic aryl acetic acid derivatives and aryl ethers. I focused mainly on the introduction of polar s...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
07.12.2005 
Dateigröße:
3880544 bytes 
Seiten:
265 
Letzte Änderung:
24.10.2006