Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Entwicklung und Optimierung eines Verfahrens zur selektiven Zinkrückgewinnung aus sauren Ascheextrakten der thermischen Abfallentsorgung 
Übersetzter Titel:
Development and optimization of a new process to recover zinc selectively from acidic fly ash filtrates produced during the thermal treatment of waste 
Jahr:
2005 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Schuster, M. (Univ.-Prof. Dr.) 
Gutachter:
Nitsch, W. (Univ.-Prof. Dr., em.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
UMW Umweltschutz und Gesundheitsingenieurwesen; CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie; CHE Chemie 
Stichworte:
Flugaschebehandlung; selektive Reaktivextraktion; Zinkrückgewinnung; Ascherückführung; saure Flugascheextraktion 
Übersetzte Stichworte:
Fly ash treatment; selective reactive extraction; ash recirculation; zinc recovery; acidic fly ash scrubbing 
Schlagworte (SWD):
Müllverbrennung Elektrofilterstaub Zink Komplexbildner Reaktivextraktion 
TU-Systematik:
CIT 235d; CHE 370d; UMW 537d 
Kurzfassung:
In der thermischen Müllverbrennung anfallende Elektrofilteraschen stellen durch ihre hohe Schwermetallbelastung und ihren Gehalt an organischen Verbindungen (Dioxine, Furane) ein akutes ökologisches Problem dar. Ziel dieses neuen Verfahrens war es, eine Alternative zu der bisher üblichen Deponierung zu bieten, die zum einen eine selektive Schwermetallabtrennung mit anschließender Aufkonzentrierung und Rückführung in den Wertstoffkreislauf und zum anderen eine thermische Zerstörung der organische...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Due to the high content of heavy metals and organic compounds, fly ashes from municipal waste incinerators represent an urgent ecological problem. Therefore, a new pilot-scale process is described, to recover an economically interesting heavy metal and to detoxify the remaining residues. Zinc was selectively extracted to 99.95% out of the aqueous fly ash filtrate by liquid-liquid extraction and recovered as high purity concentrate. The destruction of the organic compounds was achieved by recycli...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
26.09.2005 
Dateigröße:
4201297 bytes 
Seiten:
203 
Letzte Änderung:
21.06.2006