Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Butane skeletal isomerization on sulfated zirconia at low temperature 
Übersetzter Titel:
Skeletisomerisierung von butan bei niedrigen temperaturen an sulfatisiertem zirkondioxid 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Lercher, Johannes A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lercher, Johannes A. (Prof. Dr.); Anwander, Reiner (Priv.-Doz. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie; CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie 
Stichworte:
Butan; Skeletisomerisierung; sulfatisiertem Zirkondioxid; Reaktionsmechanismus; labile Sulfatspezies 
TU-Systematik:
CIT 325d; CIT 573d; CHE 372d 
Kurzfassung:
Butane skeletal isomerization reaction on sulfated zirconia at low temperature was studied to investigate the general features of the active structure and the reaction mechanism. Labile sulfate species, which can be removed by water washing and restored by gaseous SO3 sulfation, were discovered to be the key components in active sulfated zirconia for butane skeletal isomerization. The initial step of n-butane isomerization on sulfated zirconia was concluded to be the in situ generation of butene...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Untersuchungen zur Charakterisierung genereller Merkmale der aktiven Zentren und des Reaktionsmechanismus der Skeletisomerisierung von Butan bei niedrigen Temperaturen wurden an sulfatisiertem Zirkondioxid durchgeführt. Labile Sulfatspezies, die durch Wasser entfernt und durch eine Sulfatisierungsbehandlung mit SO3 wiederhergestellt werden können, haben sich als Schlüsselkomponenten für die Butanisomerisierungsreaktion an sulfatisiertem Zirkondioxid herausgestellt. Als Initialschritt der Butanis...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
20.07.2004 
Schlagworte:
Butane Isomerisierungsreaktion Zirkoniumdioxid Sulfate Dotierung Katalysator 
Dateigröße:
1148618 bytes 
Seiten:
113 
Letzte Änderung:
13.06.2007