Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
On the Mechanism of Photoinduced Electron Transfer in Bridged Donor/ Acceptor Systems 
Originaluntertitel:
Ferrocenophane/ Nileblue and Rhodamine6G endcapping the DNA Duplex 
Übersetzter Titel:
Über den Mechanismus von Photoinduziertem Elektron Transfer in verbrückten Donor/ Akzeptor Systemen 
Übersetzter Untertitel:
Ferrocenophan/ Nilblau und DNA-endcappendes Rhodamin6G 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Michel-Beyerle, Maria-Elisabeth (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Neusser, Hans Jürgen (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
electron transfer ultrafast nile blue oxazine ferrocenophane driving force DNA rhodamine charge injection guanine 7-deaza-guanine distance dependence reorganisation energy 
Übersetzte Stichworte:
Elektrontransfer ultraschnell Nilblau Oxazin Ferrocenophan Triebkraft DNA Rhodamin Ladungsträgerinjektion Guanin 7-deaza-Guanin Distanzabhängigkeit Reorganisationsenergie 
Schlagworte (SWD):
Elektronentransfer; Ultrakurzzeitspektroskopie; Fluoreszenzspektroskopie; Absorptionsspektroskopie; Magnetfeld 
TU-Systematik:
CHE 164d; CHE 187d; CHE 189d; CHE 243d 
Kurzfassung:
In this work, mechanistic aspects of electron transfer (ET) reactions of two covalently linked molecular systems have been studied, applying fs to ns time resolved absorption and fluorescence techniques. 1) Ferrocenophane-nileblue The multiexponential charge recombination kinetics on a ps time scale of the covalently linked ferrocenophane-nileblue compound depends on an external magnetic field of up to 7T and on temperature. Based on time resolved optical experiments following conclusions could...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Im Rahmen dieser Arbeit wurden mechanistische Aspekte von Elektrontransfer (ET) Reaktionen von zwei kovalent verknüpften Systemen mittels fs bis ns zeitaufgelöster Absorptions- und Fluoreszenztechniken untersucht. 1) Ferrocenophan-Nilblau Die multiexponentielle Ladungsträgerrekombinationskinetik von Ferrocenophan-Nileblau läuft auf einer ps Zeitskala ab und ist von einem externen Magnetfeld bis zu 7T und der Temperatur abhängig. Basierend auf zeitaufgelösten optischen Experimenten konnten die fo...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
20.09.2004 
Dateigröße:
2309494 bytes 
Seiten:
108 
Letzte Änderung:
13.06.2007