Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Charakterisierung von Zellstoffkomponenten 
Originaluntertitel:
Analytik, Spektroskopie, Reaktionskinetik und Modellierung 
Übersetzter Titel:
Characterisation of pulp manufacturing 
Übersetzter Untertitel:
analytics, spectroscopy, reaction kinetics and modelling 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Hiller, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hiller, Wolfgang (Prof. Dr.); Domcke, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie; IND Sonstige Industrien 
Stichworte:
Sulfatverfahren; Delignifizierung; Sulfatverfahren; IR-Sensorik; Kappazahl 
Übersetzte Stichworte:
kraft pulping; delignification; IR-spectroscopy; in-line system; analytical model; Kappa number 
Schlagworte (SWD):
Zellstoffherstellung; Prozessüberwachung; Sulfatablauge; Mehrkomponentenanalyse; Konzentration; Infrarotspektroskopie 
TU-Systematik:
IND 430d; CHE 239d; CHE 023d 
Kurzfassung:
Zellstoff ist einer der Rohstoffe für die Produktion von Papier. Die wichtigsten Verfahren zur Herstellung von Zellstoff sind das Sulfit- und das Sulfatverfahren. Hierzu wurden in der Arbeit erstmals Inline-Systeme entwickelt, die während des Prozesses der Papier- und Zellstoffherstellung eine synchrone Beobachtung der Konzentrationen eines Multikomponentensystems mittels IR-Sensorik erlauben. Die beschriebenen neuartigen Methoden führen zu einer signifikanten Verbesserung der Prozess- und Quali...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The present thesis deals with fundamentals of the application of IR-spectroscopy for process control in paper manufacturing. Included is the analysis of the process solutions during and after the kraft pulping. Process quality and yield of pulp are affected by parameters like temperature, cooking time and the concentrations of the chemicals used. In this thesis an in-line system is presented, which uses IR-spectroscopic technology for simultaneous observation of the various constituents of the m...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
16.07.2003 
Dateigröße:
5653236 bytes 
Seiten:
198 
Letzte Änderung:
12.06.2007