Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Reaction Mechanism and Deactivation Pathways in Zeolite catalyzed Isobutane/2-Butene Alkylation 
Übersetzter Titel:
Reaktionsmechanismus und Deaktivierungsrouten in Zeolith-katalysierter Isobutan/2-Buten Alkylierung 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Lercher, Johannes A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lercher, Johannes A. (Prof. Dr.); Bein, Thomas (Prof. Dr.; Köhler, Klaus (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie; CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie 
Stichworte:
Zeolites; Isobutane/Butene Alkylation; Mechanism; Deactivation; Acid Sites 
Übersetzte Stichworte:
Zeolithe; Isobutan/Buten Alkylierung; Mechanismus; Deaktivierung; Säurezentren 
Schlagworte (SWD):
Viergliedrige Kohlenwasserstoffe; Alkylierung; Reaktionsmechanismus; Zeolith X; Aktives Zentrum; Acidität; Katalysator; Desaktivierung 
TU-Systematik:
CHE 167d; CHE 185d; CIT 573d 
Kurzfassung:
In this thesis, the isobutane/2-butene alkylation was studied on lanthanum-exchanged zeolite X in a CSTR-type slurry reactor. Catalysts with a high concentration of strong Brønsted acid sites and a high Brønsted to Lewis acid site ratio exhibited higher active catalytic lifetimes than samples with lower ratios. Isobutane self-alkylation activity was also increasing with increasing Brønsted/Lewis ratio. The integral productivity of the catalysts was found to be independent of the butene space vel...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Isobutan/2-Buten Alkylierung wurde an Lanthan ausgetauschtem Zeolith X in einem Rührkesselreaktorsystem untersucht. Katalysatoren mit hoher Konzentration an starken Brønsted-Säurezentren und hohem Brønsted/Lewis Säurezentrenverhältnis zeigten eine längere katalytische Lebensdauer als Proben mit niedrigem Verhältnis. Die Isobutan Selbstalkylierungsaktivität stieg mit zunehmendem Brønsted/Lewis Verhältnis ebenfalls an. Die integrale Produktausbeute der Katalysatoren war unabhängig von der Bute...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
27.01.2003 
Dateigröße:
1578235 bytes 
Seiten:
151 
Letzte Änderung:
13.06.2007