Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Matrix-Isolation Spectroscopy of Mass-Selected Ions 
Übersetzter Titel:
Matrixisolationsspektroskopie von massenselektierten Ionen 
Jahr:
2001 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Bondybey, Vladimir E. (Prof. Ph.D.) 
Gutachter:
Bondybey, Vladimir E. (Prof. Ph.D.); Nolte, Eckehart (Prof. Dr.); Kreißl, Friedrich R. (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
spectroscopy; matrix isolation; mass-selection; mass spectrometry; CS2+; C6F6+; WO; WO2; HXeCl; HXeBr 
Übersetzte Stichworte:
Spektroskopie; Matrixisolation; Massenselektion; Massenspektrometrie; CS2+; C6F6+; WO; WO2; HXeCl; HXeBr 
TU-Systematik:
CHE 374d; CHE 361d; CHE 245d 
Kurzfassung:
A new apparatus was constructed to deposit mass-selected molecular ions in cryogenic matrices. The successful mass-selection was demonstrated for CS2+ and C6F6+ cations in solid neon. These ions were examined using visible and IR absorption as well as laser excitation and laser induced fluorescence resulting in new insights into their spectroscopy. Additionally, the tungsten oxides WO and WO2 and the novel rare gas compounds HXeCl and HXeBr were characterized using conventional matrix isolation...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Eine neue Apperatur zur Deponierung von massenselektierten, molekularen Ionen in Tieftemperaturmatrizen wurde aufgebaut. Die erfolgreiche Massenselektion konnte am Beispiel von CS2+ und C6F6+ Kationen in festem Neon gezeigt werden. Mittels Laseranregung und laserinduzierter Fluoreszenz sowie sichtbarer und IR Absorption wurden die Ionen untersucht, und es konnten neue Einblicke in ihre Spektroskopie gewonnen werden. Mit konventioneller Matrixisolations-Spektroskopie wurden außerdem neue Erkennti...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
10.01.2001 
Schlagworte:
Wolframoxide Edelgasverbindungen Matrix-Isolations-Spektroskopie 
Dateigröße:
5455740 bytes 
Seiten:
157 
Letzte Änderung:
06.06.2007