Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Matrixkollektoren in Doppelfassaden 
Übersetzter Titel:
Matrix collectors in double-skin-façades 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Architektur 
Betreuer:
Hausladen, Gerhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Herzog, Thomas (Prof. Dr. ) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ARC Architektur 
Stichworte:
Luftkollektoren; Doppelfassaden; Matrixabsorber; Sonnenenergie; Lichttechnik; Energetik 
Übersetzte Stichworte:
solar air collectors; double-skin-façades; matrix absorber; solar energy; light engineering; energetics 
Schlagworte (SWD):
Doppelte Fassade ; Luftkollektor; Absorber; Sonnenenergie ; Flachkollektor; Energieabsorber; Poröser Stoff ; Drahtgewebe 
TU-Systematik:
ARC 413d; ARC 331d 
Kurzfassung:
Luftdurchströmte, sogenannte Matrixabsorber können für solare Luftkollektoren aufgrund ihrer lichtdurchlässigen Gewebestruktur sowohl in transparenten, als auch in opaken Abschnitten einer Fassade eingesetzt werden. Im Luftzwischenraum einer Doppelfassade eingebaut, erschließen solare Matrixabsorber neben neuen lichttechnischen Gestaltungsmöglichkeiten zusätzliche Flächen zur thermischen Nutzung der Sonnenenergie. Auf der Grundlage einer Literaturübersicht zu zwangsdurchströmten Kollektorfassade...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Air-transpired, so-called matrix absorbers can be used for solar air collectors in either transparent or opaque areas of a façade due to their light-transparent porous wire-screen-structure. Installed into the air gap of a double-skin-façade, matrix absorbers therefore make accessible additional area for thermal usage of solar energy besides new scopes for design in the field of light engineering. Based on a literature research on collector façades with a forced convection flow within the air ga...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
10.03.2003 
Dateigröße:
6884886 bytes 
Seiten:
197 
Letzte Änderung:
23.05.2007