Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Development of Dissipative Supramolecular Materials - From Concept to Application 
Übersetzter Titel:
Entwicklung von dissipativen supramolekularen Materialien - Von dem Konzept bis zur Anwendung 
Jahr:
2020 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Boekhoven, Job (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Boekhoven, Job (Prof. Dr.); Lieleg, Oliver (Prof. Dr.); von Delius, Max (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
supramolecular self-assembly, non-equilibrium, transient materials 
Übersetzte Stichworte:
supramolekulare Selbstassemblierung, flüchtige Materialen 
Kurzfassung:
Inspired by nature, dissipative supramolecular self-assembly has been an interesting approach for the development of new materials. In this thesis, a known reaction network, based on acid-anhydride chemistry was used to design novel structures. Vesicles, colloids and emulsions were created using different building blocks. Especially interesting were the emulsions since they showed a unique zero-order decay and were able to encapsulate hydrophobic drugs. Further development led to a drug delivery...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Inspiriert von der Natur, war das Konzept der dissipativen supramolekularen Selbstassemblierung ein interessanter Ansatz zur Entwicklung neuer Materialien. In dieser Arbeit wurde ein bekanntes Reaktionsnetzwerk basierend auf Säure-Anhydrid-Chemie benutzt, um neuartige Strukturen zu gestalten. Mit verschiedenen Bausteinen konnten Vesikel, Kolloide und Emulsionen hergestellt werden. Besonders interessant waren die Emulsionen, da sie einen einzigartigen Zerfall nullter Ordnung zeigten und hydrophob...    »
 
Mündliche Prüfung:
01.07.2020 
Dateigröße:
48357449 bytes 
Seiten:
118 
Letzte Änderung:
10.09.2020